Der Umweg über China, Dirk Baecker, 2008

China erscheint dem Westen so fremd, weil er seine eigene Klugheitslehre vergessen hat: Während die Europäer ihr Handeln vor allem an den gesetzten Zielen messen, schauen die Chinesen auf das Potenzial jeder Situation. Schuld daran ist das Alphabet.

Stichworte: Dirk Baecker, Francois Julliens, Soziologie, Philosophie, China, Artikel

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/......



... noch eine Karte ziehen.